Unsere Geschichte

promodoro Unsere Geschichte

Alles begann im Jahre 1989, als Martin Keller die perfekte Geschäftsidee während einer seiner Road Trips
durch Südamerika hatte. Zeitlose blanko Basic Kleidung zu verkaufen, die zu dieser Zeit in Deutschland
nicht erhältlich war.

Die Idee war geboren.

Nun musste für das Start-Up Projekt ein Name mit Logo her. Dies ergab sich rein zufällig aus einer Weinlaune
in einem italienischen Restaurant in Düsseldorf. Martin sah die Pomodoro, die Tomate und dachte
an "Promo"tions für Bands. Somit entstand ganz ohne Feuerwerk und Paukenschlagder Name ‚promodoro‘.
Die Promodoro konnte nun durchstarten. Das tat sie auch und zwar in einer Garage.

Der Grundstein war gelegt.

Mit einer großen Leidenschaft zur Musik, entstand der Schritt in die Welt des Merchandisings,
wo viele Stars und Sternchen unsere promodoro Basics als Band-Shirts bedrucken lassen wollten.
Es ist sogar ziemlich wahrscheinlich, dass du schon einmal die promodoro Basics während Konzerten
und Festivals getragen hast. Das haben wir dann wohl alle gemeinsam.

Seit 1989, und mit mehr als 90 Millionen verkauften Basic Kleidung, hat das Unternehmen nie aufgehört
innovativ zu denken. Kontinuierlich arbeiten wir an der Entwicklung der qualitativ sehr hochwertigen Stoffe
und Schnitte. Ebenso bei der Zertifizierung im Bereich Nachhaltigkeit, Social Compliance, nur um einige zu nennen.
Die X.O-Kollektion ist das perfekte Beispiel dafür, wie diese Leidenschaft für Qualität und Innovation
auch heute noch die neue Generation des promodoro-Teams antreibt.
Frische Farben, raffinierte Schnitte und der außergewöhnliche Stoff: Das Millennial Baumwoll-Jersey.

Wir sind glücklich und stolz darauf, dass wir eine in den 80er Jahren entstandene Idee weiter ausleben dürfen.


© 2020 - WE ARE CASUAL - Alle Rechte vorbehalten

Zahlungsarten

  • visa
  • mastercard
  • maestro
  • paypal
  • bank transfer